Störungsfrei: Ein Rechenzentrum zieht um

Ein Umzug ist eine große Sache. Besonders dann, wenn es um das Rechenzentrum eines international agierenden Unternehmens geht. Die Spezialisten von SPIRIT/21 schaffen auch das. Mit Erfahrung und Kompetenz.

Ausgangslage

Über 150 SAP-Systeme hat unser Kunde international im Einsatz. Nun stand ein Umzug des Rechenzentrums an. Wie muss das neue Rechenzentrum aufgebaut sein, um die optimale Performance zu bringen? Wie sieht die optimale technische Lösung aus? Und wer kann den Umzug planen und durchführen?

Für alle Fragen gab es einen kompetenten Partner: SPIRIT/21!

Herausforderung

Bei der Umsetzung neuer IT-Lösungen in international operierenden Unternehmen spielt die Kommunikation über Länder- und Sprachgrenzen hinweg eine herausragende Rolle.

Wenn multinationale Teams zusammenarbeiten, muss sichergestellt werden, dass auf allen Ebenen „eine Sprache“ gesprochen wird.

Umsetzung

Der Umzug erfolgte in einem in vielen Projekten erprobten Vier-Phasen-Konzept. Die Umzugsszenarien wurden in enger Zusammenarbeit mit den Fachteams des Kunden und Anbietern von Standardsoftware und Netzwerkkomponenten erarbeitet. Risiko-Analysen bildeten die Basis für einen störungsfreien Umzug.

Vorteile

Nur wenige Partner sind in der Lage, den Umzug eines Rechenzentrums auf internationaler Ebene aus eigener Kraft zu stemmen.

SPIRIT/21 gehört dazu. Die lange Erfahrung aus einer Vielzahl unterschiedlichster Transition-Projekte, erfahrene Netzwerkarchitekten und Projektmanager und ein großes Portfolio an Best-Practice-Verfahren bieten unseren Kunden die optimale Lösung für einen störungsfreien Umzug.

© 2019 SPIRIT/21.
Alle Rechte vorbehalten.

Otto-Lilienthal-Strasse 36, 71034 Böblingen
T: +49 7031 714-9600, +41 44 829 21 58, F: +49 7031 714-9699

info@spirit21.com