Carve-In und Carve-Out

Wie können Unternehmen erfolgreicher in ihren Märkten sein? Eine Frage, die sich nicht einheitlich beantworten lässt. Manchmal liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Fusion – von Unternehmensteilen oder ganzen Unternehmen (Carve-In), manchmal im Herauslösen von Einheiten, die eigenständig marktfähiger arbeiten können (Carve-Out).

Im einen wie im anderen Fall steht die IT-Landschaft des Unternehmens vor komplexen Herausforderungen. Beim Carve-In muss eine unbekannte IT-Systemlandschaft in eine bestehende Unternehmensstruktur eingebunden werden – inklusive aller Business-Prozesse.

Nicht weniger komplex ist es, im Rahmen eines Carve-Out einzelne Teile aus einer IT-Landschaft herauszulösen (zum Beispiel SAP Migration oder System-Migrationen). Auf welche Daten aus der Kundendatenbank soll die neue Einheit Zugriff haben? Welche Plandaten, Stücklisten, Rezepturen oder Vertragsdaten braucht die neue Einheit, welche vertraulichen Daten dürfen das Unternehmen nicht verlassen?

Ob Einheiten getrennt oder verschmolzen werden müssen – in SPIRIT/21 haben Sie einen kompetenten Partner, der die Herausforderungen kennt. Unser Know-how und unsere Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten stellen sicher, dass auch Ihr Projekt erfolgreich sein wird.

Gerne erzählen wir Ihnen persönlich mehr.

Willem Lugtenburg

+49 7031 714-9600
wlugtenburg@spirit21.com

© 2016 SPIRIT/21.
Alle Rechte vorbehalten.

Otto-Lilienthal-Strasse 36, 71034 Böblingen
T: +49 7031 714-9600, F: +49 7031 714-9699

info@spirit21.com