10.07.2019 - Digital Workplace

Von Lotus Domino zu Microsoft Exchange - aber wie?

© Muhammad Ribkhan auf Pixabay

SPIRIT/21 unterstützt seit Jahren viele Unternehmen bei der Mailmigration von Lotus Domino zu Microsoft Exchange. Nicht zuletzt migrierte auch SPIRIT/21 vor über sechs Jahren von Domino nach Exchange Online. Eine solche Umstellung ist kein einfaches Unterfangen. Sie benötigt eine adäquate Planung und den Einsatz geeigneter Werkzeuge. Um eine reibungslose Migration sicherzustellen, setzt SPIRIT/21 auch auf das Toolset der Firma Quest, den Notes Migrator for Exchange und den Coexistence Manager for Notes, ergänzt um eine eigene Automatisierungslösung.

Auf der sicheren Seite mit den passenden Migrationstools

SPIRIT/21 kann mithilfe der Quest Tools eine längerfristige Koexistenzphase beider Mailsysteme bereitstellen, Notes-typische Elemente in Microsoft-konforme Formate umwandeln und migrieren. Unterstützend sorgt unsere eigene Automatisierungslösung unter anderem für die automatische Entschlüsselung entsprechender Elemente in Postfächern, die einfache Bereitstellung von Migrationsjobs und die Kommunikation an die zur Umstellung vorgesehenen Endbenutzer.

Quest Partnerstatus Silber+ für SPIRIT/21

Worüber wir uns besonders freuen: Unsere langjährige Expertise ist nun auch offiziell bei Quest anerkannt und SPIRIT/21 wird mit den entsprechenden Services seit diesem Jahr mit dem Partnerstatus Silber+ aufgeführt. Deutschlandweit weisen nur neun weitere Firmen entsprechende Kompetenzen auf. Suchen Sie einen erfahrenen, zertifizierten Partner für Ihre Mailmigration? Wir unterstützen Sie gerne auf dem Weg von Lotus Notes nach Microsoft Exchange oder Exchange Online (Office 365).

André Hoffmann

André Hoffmann

Teamleiter Messaging & Collaboration Services, SPIRIT/21 - ahoffmann@spirit21.com

© 2019 SPIRIT/21.
All rights reserved.

Otto-Lilienthal-Strasse 36, 71034 Böblingen
T: +49 7031 714-9600, +41 44 829 21 58, F: +49 7031 714-9699

info@spirit21.com