Antivirus − Umfassender Schutz vor Viren

In vielen Unternehmen ist der Virenschutz im Laufe der Jahre organisch mitgewachsen. Der entspricht dann irgendwann nicht mehr dem Stand der Technik. Oder er umfasst nicht alle Bereiche gleichermaßen. Für unseren Kunden ELTEN GmbH in dieser Referenz haben wir das vorhandene Antivirus-Konzept überarbeitet und an die aktuellen Bedürfnisse angepasst.

Ausgangslage

Sicherheit vor Angriffen von außen und innen, das war die Anforderung von ELTEN GmbH, ein traditionsreicher Hersteller von Sicherheitsschuhen. Zwar verfügte unser Kunde schon über eine Antivirus-Umgebung – diese sollte jedoch optimiert werden. Zudem waren die NetApp-Filer innerhalb der IT-Landschaft nicht ausreichend geschützt.

Herausforderung

Für unseren Kunden war es wichtig, dass seine gesamte IT-Landschaft vor Malware geschützt wird. Alle relevanten sicherheitskritischen Dateneinheiten sollten in eine einheitliche Lösung eingebunden sein.

Umsetzung

SPIRIT/21 ist zertifizierter Trend Micro-Partner. Unsere Experten verfügen über umfangreiche Erfahrungen mit Antivirus-Projekten mit bis zu 50.000 Clients.

Nach einer eingehenden Analyse haben wir ein Update der Trend Micro Office Scan-Umgebung durchgeführt – einschließlich einem Client-Rollout. Mit dem Trend Micro Server Protect for NetApp-Filer haben wir den Virenschutz auf die NetApp-Filer ausgeweitet. Die Mitarbeiter von ELTEN GmbH wurden von uns umfangreich geschult. Für weitergehende Beratung stehen wir unserem Kunden bei Bedarf ständig zur Verfügung.

Vorteile

Die gesamte IT-Landschaft unseres Kunden ELTEN GmbH ist heute maximal vor Virenangriffen geschützt.

Branche

Sicherheitskleidung

Mitarbeiterzahl

> 250

Umsatz

80 Mio. Euro

© 2019 SPIRIT/21.
Alle Rechte vorbehalten.

Otto-Lilienthal-Strasse 36, 71034 Böblingen
T: +49 7031 714-9600, +41 44 829 21 58, F: +49 7031 714-9699

info@spirit21.com