08.01.2018 - Unternehmen

Impulse von Markus Sieber, CEO SPIRIT/21

SPIRIT/21 ist als IT-Unternehmen mit Sitz in Böblingen nun seit 20 Jahren erfolgreich am Markt unterwegs. Dass dieser Erfolg kein Zufall ist, zeigt sich in unserem langjährigen Bestehen. Das Unternehmen ist eigentümergeführt. Die Gründer und Eigner begleiten ihre Firma bis heute in der Position des Aufsichtsrates.  Im Dezember 2018 sind wir 20 Jahre am Markt unterwegs und darauf sind wir sehr stolz.

Dabei sind das Verändern im Unternehmen, das clevere Anpassen an aktuelle Themen oder neue Marktentwicklungen unser Schlüssel zum Erfolg. Aktives Change-Management gehört als fester Bestandteil zur Kultur in unserer SPIRIT/21 und zeigt repräsentativ unsere Flexibilität, sich mit neuen Themen zu befassen und die damit verbundenen Herausforderungen zu meistern.

Unser Erfolgsgeheimnis wird durch diesen Change-Prozess unterstützt, der prinzipiell auf drei Säulen basiert:

   Emotionales Einbeziehen der Belegschaft

       Mittels einer technisch orientierten, aber virtuellen Teamstruktur über die gesamten Businessbereiche hinweg gelingt es, eine Informations-Plattform zur Geschäftsleitung aufzubauen, welche uns erlaubt, eine schnelle Resonanz unseres Portfolios am Markt sowie neue Anforderungen oder Trends der Kunden zu spiegeln. Erkenntnisse daraus haben einen hohen Einfluss auf mögliche Veränderungen im Unternehmen SPIRIT/21. 

   Exklusive Kommunikation

       Durch nachhaltiges Informieren (Roundtables, Calls, Workshops) bringen wir die inhaltlichen Themen und Hintergründe von geplanten oder notwendigen Anpassungen, die sich aus dieser Informationsplattform für unser Geschäftsmodell ergeben, in Verbindung mit unserer Belegschaft und unserem Management.

   Leben unserer Firmenkultur

       Flache Hierarchien, Verbindung zur Geschäftsleitung, Empowerment und Integration des Managements in Veränderungen ist für die Glaubwürdigkeit des Change Programmes elementar. Ein kommuniziertes und etabliertes Wertesystem ist Pflicht und sollte täglich gelebt werden (walk the talk und Vorbildfunktion).  

Für ein Unternehmen ist dies - bedingt durch die dynamische, tägliche operative Ausrichtung - eine immer wiederkehrende Herausforderung. 

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass es deshalb unerlässlich ist, dieses Programm professionell zu unterstützen. Die Begleitung durch das Management und den CEO ist obligatorisch.      

Stimmen diese Faktoren wird der Prozess nach einer relativ kurzen Implementierungsphase als positives Element in der Belegschaft reflektiert und wirkt sich fördernd auf Motivation und Mitarbeit aus.

Stellen sich dann auch die geschäftlichen Erfolge ein, darf mit Stolz auf eine 20jährige Firmengeschichte und zuversichtlich in die Zukunft geschaut werden. 

Markus Sieber

Markus Sieber

CEO SPIRIT/21

© 2018 SPIRIT/21.
Alle Rechte vorbehalten.

Otto-Lilienthal-Strasse 36, 71034 Böblingen
T: +49 7031 714-9600, F: +49 7031 714-9699

info@spirit21.com